Förderprogramm: 

EXIST Gründerstipendium

Projektlaufzeit: 

12 Monate 

Förderhöhe: 

Sicherung des persönlichen Lebensunterhalts bis zu 3.000 € / Monat

Sachausgaben bis zu 30.000 €

Coachingleistungen 5.000 €

Förderquoten:

100 %

Projektart:

Einzelvorhaben

Für:

Hochschulabsolventinnen & -absolventen, Wissenschafterinnen & Wissenschaftler, Studierende, Gründerteams

Wie:

Antragstellung jederzeit möglich

Gründung während Vorhaben:

möglich

Gründungsstipendium

Jetzt öffentliche Zuschüsse beantragen

Thierhoff Consulting hat bereits vielen EXIST-Gründerteams bei der Antragstellung zum EXIST Gründerstipendium geholfen und die Teams im Anschluss während des Vorhabens gecoacht. Sollten auch Sie Interesse haben, sich zu bewerben oder falls Sie noch einen Coach suchen – melden Sie sich bei Interesse gerne bei uns unter der Rufnummer 0221 / 430 75 680.

Ziel des Förderwettbewerbs

Das EXIST-Gründerstipendium unterstützt Studierende, Absolventinnen und Absolventen sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen, die ihre Gründungsidee realisieren und in einen Businessplan umsetzen möchten. Bei den Gründungsvorhaben sollte es sich um innovative technologieorientierte oder wissensbasierte Projekte mit signifikanten Alleinstellungsmerkmalen und guten wirtschaftlichen Erfolgsaussichten handeln.

Zuwendungsempfänger

  • Wissenschaftler/innen aus öffentlichen, nicht gewinnorientierten
    • außeruniversitären Forschungseinrichtungen
    • Hochschulen
  • Hochschulabsolventen und ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiter/innen (bis zu fünf Jahre nach Abschluss bzw. Ausscheiden).
  • Studierende, die zum Zeitpunkt der Antragstellung mindestens die Hälfte ihres Studiums absolviert haben.
  • Gründerteams bis max. drei Personen. Teams, die sich mehrheitlich aus Studierenden zusammensetzen, werden nur in Ausnahmefällen gefördert.
  • Eines der bis zu drei Teammitglieder kann auch mit einer qualifizierten Berufsausbildung als technische Mitarbeiterin/technischer Mitarbeiter gefördert werden oder der Abschluss eines Teammitglieds kann länger als fünf Jahre zurückliegen.

Zuwendungsthemen

  • Innovative technologieorientierte Gründungsvorhaben.
  • Innovative wissensbasierte Dienstleistungen, die auf wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhen.

Leistungen des Zuwendungsempfängers

  • Hochschule bzw. Forschungseinrichtung
    • ist in ein Gründernetzwerk eingebunden.
    • stellt dem Gründer/der Gründerin einen Mentor und einen Arbeitsplatz zur Verfügung und garantiert kostenfreie Nutzung der Infrastruktur.
    • verwaltet Fördermittel
  • Gründer/in
    • erhält Coachingleistungen des Gründer-Netzwerks.
    • besucht eintägiges Seminar „Gründerpersönlichkeit“
    • präsentiert erste Ergebnisse zum Businessplan nach fünf Monaten.
    • legt Businessplan nach zehn Monaten vor.
    • führt Steuern und Sozialversicherungen eigenverantwortlich ab.

Für weitere Informationen: Hier geht es zur offiziellen Seite

Unsere Leistungen

Was wir für Sie tun können!

Sie denken über ein Gründerstipendium im Rahmen des Förderprogrammes EXIST nach?
Dann sind wir der richtige Ansprechpartner!
Wir helfen bei allen Aspekten rund um die Antragstellung und um die Planung der Projektdurchführung:

  • Sie suchen noch einen passenden Coach? Wir bieten uns für Coaching-Leistungen im Rahmen des Projektablaufs an!
  • Gerne unterstützen wir Sie vorab bei der Ausarbeitung der Antragsunterlagen !

Melden Sie sich gerne über unsere Office-Email info@thierhoff-consulting.de oder unter der Rufnummer 0221 / 430 75 680.
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!